Gestalte
DEINE ZUKUNFT IN OSTTIROL
aktiv mit!


Einreichformular #gemmason Challenge



Du hast eine Idee wie du Osttirol cooler gestalten, deine Heimat lebenswerter machen und dich wohlfühlen kannst? 
Wir helfen dir bei der Umsetzung!   

WIR sammeln Ideen für die Verbesserung unserer Heimat Osttirol und unterstützen DICH dabei ein Projekt auf die Beine zu stellen, mit dem du die Zukunft von Osttirol aktiv mitgestalten kannst.
Was fehlt für dich in Osttirol, was soll verbessert werden?

DU bist ein Teil der Zukunft!



Deine Ideen und Vorschläge für einen attraktiven Lebensraum in Osttirol werden im Zukunftsbild Osttirol 2025 verankert.
Das Zukunftsbild Osttirol 2025 ist ein Leitbild für die Entwicklung unseres Bezirkes.
Mehr Informationen zu unserm Zukunftsbild findest du hier:


Download Zukunfsbild Osttirol 2025



#gemmason Challenge

Aufruf zur  #gemmason Challenge – Zeigt uns euer Bild von Osttirol

​Du bist zwischen 14 und 35 Jahre alt? Dann schnapp dir eine Partnerin oder einen Partner und zeigt uns wie ihr euch Osttirol 2035 vorstellt!
Seid kreativ und mutig! Baut auf eure Stärken und zeigt uns euer Zukunftsbild für Osttirol! Denn jeder Einzelne hat die Zukunft unseres Bezirkes selbst in der Hand!


Wie kann jeder mitmachen?

Haltet euer Bild von der Zukunft möglichst kreativ fest und reicht euren Beitrag hier ein oder sendet uns eine E-Mail an: gemmason@osttirol-leben.at


Einreichfrist: 30. November 2021


Danke! Für alle Personen die teilnehmen wartet eine kleine Überraschung!


Finale! Die Präsentation aller Zukunftsbilder findet in einem coolen Rahmen statt. Bleibt gespannt!

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Hier geht’s zum Infoblatt für die #gemmason Challenge, zum Plakat der #gemmason Challenge und zum Zukunftsbild Osttirol 2025

#gemmason – Worum geht es?

Mehr als 150 Osttirolerinnen und Osttiroler haben bereits im Jahr 2013 ihre Kreativität für ihren Lebens- und Kulturraum unter Beweis gestellt und ihre Vorstellungen dargelegt. Im Jahr 2015 wurde das „Zukunftsbild Osttirol 2025“ vorgestellt und seitdem arbeiten die großen Institutionen des Bezirks an der Umsetzung dieser Ideen.

Nun sind die jüngeren Menschen im Bezirk gefragt, dieses Zukunftsbild zu ergänzen! Dazu der Aufruf sich aktiv zu beteiligen unter #gemmason.


Die #gemmason Challenge sammelt alle Zukunftsbilder der jungen Menschen Osttirols?


Zentrale Frage: Wie sehen junge Personen die Zukunft Osttirols?


Im Fokus stehen dabei (WELT)OFFENHEIT, KOOPERATION und VERNETZUNG


Zu Vordenken für Osttirol gehören:
– Arbeiterkammer Lienz
– Landwirtschaftskammer Lienz
– Osttiroler Wirtschaftspark
– Regionsmanagement Osttirol
– Stadt Lienz
– Standortagentur Tirol
– TVB Osttirol
– Wirtschaftskammer Lienz

Unsere Vision – Deine Zukunft in Osttirol

Uns ist es wichtig, dass wir allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Chance geben, ihre Meinung zur Zukunft Osttirols auszudrücken, dahinter zu stehen und etwas zu bewegen.

Videos – Die Stories zu den Leitlinien und Themen!
Anhand von kurzen Videos wird auf unseren Social Media Kanälen von jungen Menschen aus der Region ihre Interpretation und Umsetzung in einer der Leitlinien/Themen im „Zukunftsbild Osttirol 2025“ vorgestellt.

Einblicke unter:

Instagram – gemmason_osttirol
Facebook – gemmason
Hashtag: #gemmason #gemmasonchallenge


So hast du die Möglichkeit tolle Projekte und Aktivitäten in deinem Bezirk auf die Beine zu stellen, spannende Zukunftsfragen zu stellen und sie gemeinsam mit anderen zu beantworten. DU übernimmst Mitverantwortung für die Gegenwart und gestaltest die Zukunft deiner Heimat aktiv mit.

Dabei geben wir dir folgende Versprechen:

– Wir nehmen dich und deine Ideen ERNST!
– Wir machen uns STARK für dich!
– Wir verschaffen dir GEHÖR!
– Wir unterstützen dich bei der UMSETZUNG deiner Idee!

Sei ein VORDENKER, eine VORDENKERIN und DENK MIT!  Wir freuen uns auf DEINE Ideen!


Aktuelles von

  • #gemmason Video 11: Offener Raum für Menschen und Kulturen mit dem Jugendcampus Innervillgraten Um die Gemeinschaft zwischen Osttirol und seinen italienischen Nachbarn zu verstärken, hat die Gemeinde Innervillgraten das Projekt „Sommercampus“ gemeinsam mit der italienischen Gemeinde Sappada (in Friaul-Julisch Venetien) ins Leben gerufen. Dieses Projekt gibt Jugendlichen im Alter zwischen 11 und 15 Jahren die Möglichkeit, Kontakte mit Gleichaltrigen in Italien zu knüpfen, spannende Aktivitäten zu unternehmen und… Erfahre mehr!
  • #gemmason Video 10: Offener Raum für Menschen und Kulturen mit der Lebenshilfe Tirol Osttirol ist offen für Menschen und Kulturen aller Art und möchte die Individualität und Einzigartigkeit eines Jeden so gut wie möglich unterstützen. Wer würde besser zur Vorstellung dieser Themenwoche passen als die @lebenshilfetirol? Die @lebenshilfetirol hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit besonderen Bedürfnissen im Arbeitsbereich und im Wohn- und Freizeitbereich zu begleiten und… Erfahre mehr!
  • #gemmason Video 9: Wirtschaftsraum mit Tradition mit Verena Steiner’s Soulfood Bike Das Verarbeiten von eigens angebautem Obst und Gemüse funktioniert nicht nur im kleinen Rahmen für Familie und Freunde, sondern auch als Imbissstand auf drei Rädern, wie uns Verena mit ihrem @soulfoodbike beweist. Für ihre Köstlichkeiten verwendet sie ausschließlich saisonale Produkte aus der Region und ihrem eigenen Garten. Doch das Beste daran: Sie hat sich mit… Erfahre mehr!
  • #gemmason Video 8: Wirtschaftsraum mit Tradition – Pro Planche Das Thema Umwelt- und Klimaschutz ist in den Medien so präsent wie noch nie. Mittlerweile machen sich auch viele Menschen und Unternehmen Gedanken wie man Dinge nachhaltiger gestalten kann. Auch bei uns daheim ist so ein Start-Up entstanden, nämlich Pro Planche. Die beiden Cousins produzieren Schneidebretter, hergestellt aus recyceltem Papier und werden uns diese Woche… Erfahre mehr!
  • #gemmason Video 7: Entwicklungsraum der Talente – Früchteküche Unterweger In Osttirol gibt es nicht nur Wald und Berggipfel, sondern auch unzählige Felder und Streuobstwiesen, welche optimal für den Anbau von Gemüse und Obst genutzt werden können. Das Einkochen von Früchten ist vor allem in Osttirol eine langjährige Tradition, um das ganze Jahr über regionales Obst genießen zu können. Das hat sich auch die Früchteküche… Erfahre mehr!
  • #gemmason Video 6: Entwicklungsraum der Talente – Tischlerei Lanser Weiter geht es mit der dritten Leitlinie „Entwicklungsraum für Talente“, die von der Tischlerei Lanser repräsentiert wird. In der Natur zu sein, das Arbeiten mit Holz und das Verwandeln eines einfachen Holzstücks in ein Meisterwerk fasziniert Jung und Alt. Damit dieses einzigartige Handwerk nicht ausstirbt, verbindet der Tischlereibetrieb Tradition mit Moderne, und das seit 1877.… Erfahre mehr!
  • #gemmason Video 5: Entspannungs- und Aktivraum für eine zunehmend urbane Gesellschaft -Verena Ganzer In diesem Video gehen wir näher auf den zweiten Teil der zweiten Leitlinie - Erholung und Selbstverwirklichung, ein. Das ganze vorstellen wird euch Verena Ganzer, die Küchenchefin vom Naturhotel Outside in Matrei. Verena hat ihre Leidenschaft, das Kochen, zum Beruf gemacht. An Osttirol schätzt sie besonders die Möglichkeit, an regionale Produkte zu kommen und mit… Erfahre mehr!
  • #gemmason Video 4: Entspannungs- und Aktivraum für eine zunehmend urbane Gesellschaft – Kollnighof Die zweite Leitlinie „Entspannungs- und Aktivraum für eine zunehmend urbane Gesellschaft“ stellt diese Woche Matthias Kollnig vom Kollnighof in Nußdorf-Debant vor. Zusammen mit seiner Frau Theresa konzentriert sich Matthias seit 2017 auf die Schafhaltung. Am Hof findet man insgesamt 50 Milchschafe und ungefähr gleich viele Lämmer. Dazu kommen noch drei Widder und seit Neuestem zwei… Erfahre mehr!
  • #gemmason Video 3: Kompetenzregion für den alpinen Lebensraum – Flugs Wie uns Sabrina im Video erklärt, kann man sich super einfach mit nur wenigen Klicks durch die MOQO-App, sogar ganz bequem vom Sofa aus, registrieren, ein Auto buchen und sofort „losFLUGSen“. Dafür wählt man lediglich sein bevorzugtes Zahlungsmittel aus, validiert seinen Führerschein und schon kann’s los gehen. Dank dem Flugs steht einer klimafreundlichen, flexiblen und… Erfahre mehr!
  • #gemmason Video 2: Kompetenzregion für den alpinen Lebensraum – Vittorio Messini Vittorio Messini möchte als Bergführer die Einzigartigkeit Osttirols weitergeben und mit den Leuten unvergessliche Erlebnisse schaffen. Das Gefühl der Freiheit in den Bergen ist für ihn unbeschreiblich, und das will er auch seinen Gästen vermitteln. Osttirol ist dank seines großen Anteils an Gebirge eine Spielwiese des Alpinismus und Erholungsort zugleich und bietet deshalb unbegrenzte Möglichkeiten.… Erfahre mehr!
  • #gemmason Video 1: Erklärvideo im Rahmen von Vordenken für Osttirol Du fragst dich, was #gemmason ist und was es mit dem Projekt so auf sich hat? Gabriel, Anna, Theo und Jakob zeigen‘s dir in diesem Video! #gemmason #gemmasonchallenge #myosttirol © ARGE Vordenken für Osttirol / Elias Bachmann https://www.youtube.com/watch?v=RN8U2glxwI0&list=PLc-c-iz--Tret9U_hXF1s-hnMcMdTa4y1&index=1 Erfahre mehr!